>head>

Zahlen und Fakten

 

Das Land Berlin (Stadt Berlin) hat rund 3,4 Millionen Einwohner, die in 12 Bezirken bzw. in 96 Ortsteilen wohnen.

 

Bezirke

Mitte                                                 330.000 Einwohner

Friedrichshain/Kreuzberg                 259.000 Einwohner

Pankow                                            364.000 Einwohner

Charlottenburg/Wilmersdorf             298.000 Einwohner

Spandau                                           218.000 Einwohner

Steglitz/Zehlendorf                           281.000 Einwohner

Tempelhof/Schöneberg                     320.000 Einwohner

Neukölln                                           308.000 Einwohner

Treptow/Köpenick                             242.000 Einwohner

Marzahn/Hellersdorf                         248.000 Einwohner

Lichtenberg                                      258.000 Einwohner

Reinickendorf                                   243.000 Einwohner

 

Die Länge der Stadtgrenze (um Berlin herum) misst 234 Kilometer. Vom westlichen Stadtrand bis zum östlichen Stadtrand sind es 45 Kilometer. Von Nord nach Süd beträgt die Entfernung 38 Kilometer. 

Der größte See ist mit 743,3 ha der Müggelsee im Bezirk Treptow/Köpenick.                                                                      

 

Die längste U-Bahnlinie ist die U7 von Spandau nach Rudow mit 31,8 Kilometer. Die kürzeste U-Bahnlinie ist die "Kanzlerbahn" vom Brandenburger Tor bis zum Hauptbahnhof. Die U55 ist gerade mal 1,4 Kilomter lang.

Berlin hat 160.000 Studenten, die in 39 Universitäten und Hochschulen mehr oder weniger erfolgreich ihrem Studium nachgehen.  In 424 Grundschulen und 116 Gymnasien versuchen Lehrkräfte den Schülern Wissen zu vermitteln. Dazu kommen 86 öffentliche Bibliotheken.

 

Doch was wäre Berlin ohne das große und beispiellose kulturelle Angebot.

44 Bühnen, 261 Filmtheater und 138 Museen machen das Angebot zur Qual der Wahl.

Der Tourismus boomt. Über 125.000 Betten, von der Präsidentensuite bis zum Mehrbettzimmer in der Jugendherberge steht den Besuchern zur Verfügung.

2004 Sportvereine bieten ein vielfältiges Fitnessangebot, Kinder können auf 1837 Spielplätzen ihre Freizeit verbringen. Die Berliner "Laubenpieper" sorgen mit ihren 73.426 Kleingärten für eine grüne Lunge in der Stadt. Sollte doch jemand krank werden, dann stehen 79 Krankenhäuser zur Behandlung bereit.

Zum Schluss des kleinen Zahlenspiels noch etwas erfreuliches und angenehmes. Die jährliche durchschnittliche Sonnenscheindauer beträgt in Berlin 1841 Stunden.

 

 

Nach oben