Panoramablick über Berlin

Wer einen herrlichen Panoramablick über Berlin genießen will, sollte am Potsdamer Platz mit Europas schnellstem Personenaufzug auf den 101 Meter hohen Kollhoff-Tower fahren. In gerade mal  20 Sekunden (8,65 Meter pro Sekunde) werden die Besucher in die 24. Etage des Hochhauses gebracht. Hier bietet sich eine wunderbare Aussicht in alle Himmelsrichtungen. Der Kollhoff-Tower (benannt nach dem Berliner Architekten Hans Kollhoff)  wurde 1999 nach vier Jahren Bauzeit fertiggestellt.

Auf der Aussichtsplattform erzählt eine Dauerausstellung die Geschichte des Potsdamer Platzes. Fotos: Klaus Tolkmitt

Foto oben: Blick vom Kollhoff-Tower über Berlin, Foto unten: Kollhoff-Tower (li.) am Potsdamer Platz und Blick auf das Sony-Center und die Philharmonie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben